Aktuelles

Datum von: 00.00.0000 bis 13.07.2019

Jugendleiterausbildung

Betreut man Jugendliche, so steht man mitunter vor Problemen und fragt sich:
Wie war das noch gleich mit der Aufsichtspflicht? Kann mir irgendjemand sagen, was im Jugendschutzgesetz drinsteht? Wo fahre ich am besten in den Ferien mit meinen Kindern und Jugendlichen hin? Und wenn ich erst mal da bin, was mache ich denn dann eigentlich mit denen?
Jeder Verein, der minderjährige Mitglieder hat, muss gewährleisten, dass diese von entsprechend geschultem Personal betreut werden. Eine Möglichkeit zur Absicherung dieser Aufgabe ist, Jugendleiter im Verein auszubilden. Mit dem Erwerb einer Jugendleitercard (JuLeiCa) werden die Grundlagen dafür geschaffen.
In diesem Kurs werden engagierte Jugendliche durch die Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Thüringen e.V. (LKJ Thüringen e.V.) und dem Blasmusikverband Thüringen e.V. zum Jugendleiter ausgebildet. In der 36-stündigen Ausbildung wird insbesondere auf die Spezifik im Musikverein eingegangen sowie ein Erste Hilfe Kurs belegt.

Download - 07 Anmeldeformular Juleica 2019.pdf

Datum von: 22.03.2019 bis 24.03.2019

1. D-Lehrgang mit Prüfung

Ort: Rittergut Lützensömmern

Dieser Lehrgang wendet sich an alle Instrumentalisten/innen, mit dem Ziel, die D-Prüfung zu absolvieren (D1, D2 und D3).

Er ist auf 35 TN begrenzt und findet erst ab einer Anmeldezahl von 12 TN statt.
Das Ziel dieses Lehrgangs ist:
    -    Festigen der Kenntnisse für die theoretische Prüfung
    -    um die Aufregung etwas zu mindern, ist es möglich dem Instrumentalpädagogen die Stücke für die Prüfung noch einmal vorzuspielen und sich den ein oder anderen Tipp geben zu lassen
    -    gemeinschaftliches Lernen und Spielen mit anderen Musiker/innen anderer Vereine.

Download - 04 Ausschreibung D-1 2019.pdf

Datum von: 30.03.2019 bis 31.03.2109

2. Probephase des LJBO 2019

Lehrgangsort: Landgut Engelsbach

Konzertort: Gotha

Dieser Lehrgang ist zur Vorbereitung für die Konzerte am 30. und 31. März 2019 in Gotha, anläßlich der Festveranstaltung „Nacht der Musik“ im Rahmen der Tage der Chor- und Orchestermusik 2019 in Gotha.

 

Download - 02 Ausschreibung LJBO.pdf

Datum von: 06.04.2019 bis 07.04.2019

Blasmusikwerkstatt (Lehrgang für traditionelle Blasmusik)

Dieser Lehrgang wendet sich an alle Instrumentalisten/innen, mit dem Ziel, sich auf dem Gebiet der böhmisch-mährischen Blasmusik fort- und weiterzubilden.
Das Ziel dieses Lehrgangs ist:
    -    Stilistik der böhmisch-mährischen Blasmusik (Artikulation, Tonkultur, Orchesterklang, Interpretation und Zusammenspiel)
    -    gemeinschaftliches Lernen und Spielen mit anderen Musiker/innen anderer Vereine

Des weiteren bringt Franz Tröster eine Auswahl an Instrumenten und Mundstücken mit, um diese auszuprobieren (Trompet und Flügelhorn).

Lehrgangsleiter: Franz Tröster

Download - 03 Ausschreibung BMW 2019.pdf

Datum von: 04.05.2019 bis 05.05.2019

D-Prüfung

Ort: Themar

Diese Ausschreibung wendet sich an alle Instrumentalisten/innen, mit dem Ziel, die D-Prüfung zu absolvieren.

Download - 08 Ausschreibung D-2 2019.pdf

Datum von: 24.05.2019 bis 26.05.2019

3. Probephase des LJBO 2019

Ort: Herberge „Zum Greifenstein“ Bad Blankenburg

Konzert am 26. Mai 2019 in Neusitz.

 

Download - 02 Ausschreibung LJBO.pdf

Datum von: 26.05.2019 bis 26.05.2019

Musikfest in Neusitz

Blasmusikfest in Neusitz anlässlich der Festveranstaltungen „50 Jahre Blasmusik in Neusitz“ und „70 Jahre Schule Neusitz“ am Sonntag, den 26.05.2019. Wir laden Sie schon heute ein und freuen uns auf einen tollen Tag mit Frühschoppen und Blasmusiknachmittag. Unter anderem werden Sie unterhalten von den:

  • Rödelwitzer Musikanten
  • Landesjugendblasorchester Thüringen
  • Musikverein Burgkunstadt
  • Jugendblasorchester Tröbnitz
  • Reinstädter Blasmusikanten
  • und andere

Datum von: 30.05.2019 bis 31.05.2109

Konzertreise nach Osnabrück

Anläßlich des Deutschen Musikfestes 2019 in Osnabrück, wird das LJBO dort ein Konzert geben.

Download - 02 Ausschreibung LJBO.pdf

Datum von: 07.07.2019 bis 13.07.2019

Soimmerfreizeit 2019

Traditionell richtet die Bläserjugend Thüringen wieder ihr alljährliches Probenlager für Kinder und Jugendliche aus, diesmal in Lauterbach. Sieben Tage lang haben die jungen Musiker/innen Möglichkeiten, Freunde zu treffen, mit ihnen eine spannende Zeit zu verbringen und Abstand zum Schulalltag zu bekommen.
Während dieser Woche wird ihnen ein einmaliges Programm geboten, das sich bei anderen Reiseveranstaltern in dieser Art nicht finden lassen wird. Musik und Freizeit gehen hier Hand in Hand. Neben Gemeinschaftsproben werden die Kinder individuell in Registern gefördert und können bei musikalischen Workshops noch mehr über ihr Instrument lernen und bekommen somit einen breitgefächerten Blick auf das, was sie bereits gelernt haben. Außerdem werden die Kinder und Jugendlichen musiktheoretisch geschult und haben die Möglichkeit, im Rahmen dieser Ferienwoche eine D-Prüfung abzulegen. Sportlich und altersgerecht bestreiten die jungen Musiker ihre Ferienzeit und können sich darauf verlassen, dass ihre geschulten Betreuer immer für sie da sind.
Thema: Superhelden

Download - 05 Anmeldeformular SL 19.pdf

Datum von: 07.07.2019 bis 13.07.2019

Jugendleiterausbildung

Ort: Urwald-Life-Camp Lauterbach

Betreut man Jugendliche, so steht man mitunter vor Problemen und fragt sich:
Wie war das noch gleich mit der Aufsichtspflicht? Kann mir irgendjemand sagen, was im Jugendschutzgesetz drinsteht? Wo fahre ich am besten in den Ferien mit meinen Kindern und Jugendlichen hin? Und wenn ich erst mal da bin, was mache ich denn dann eigentlich mit denen?
Jeder Verein, der minderjährige Mitglieder hat, muss gewährleisten, dass diese von entsprechend geschultem Personal betreut werden. Eine Möglichkeit zur Absicherung dieser Aufgabe ist, Jugendleiter im Verein auszubilden. Mit dem Erwerb einer Jugendleitercard (JuLeiCa) werden die Grundlagen dafür geschaffen.
In diesem Kurs werden engagierte Jugendliche durch die Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Thüringen e.V. (LKJ Thüringen e.V.) und dem Blasmusikverband Thüringen e.V. zum Jugendleiter ausgebildet. In der 36-stündigen Ausbildung wird insbesondere auf die Spezifik im Musikverein eingegangen sowie ein Erste Hilfe Kurs belegt.

Download - 07 Anmeldeformular Juleica 2019.pdf

Datum von: 13.07.2019 bis 13.07.2019

Abschlusskonzert der Sommerfreizeit 2019

Abschlusskonzert von über 100 Kindern und Jugendlichen anlässlich der Sommerfreizeit 2019 in Lauterbach.

Beginn 10:30 Uhr


Datum von: 08.11.2019 bis 10.11.2019

1. D-Lehrgang mit Prüfung

Ort: Ländliche Kerne Nickelsdorf

Dieser Lehrgang wendet sich an alle Instrumentalisten/innen, mit dem Ziel, die D-Prüfung zu absolvieren (D1, D2 und D3).

Er ist auf 35 TN begrenzt und findet erst ab einer Anmeldezahl von 12 TN statt.
Das Ziel dieses Lehrgangs ist:
    -    Festigen der Kenntnisse für die theoretische Prüfung
    -    um die Aufregung etwas zu mindern, ist es möglich dem Instrumentalpädagogen die Stücke für die Prüfung noch einmal vorzuspielen und sich den ein oder anderen Tipp geben zu lassen
    -    gemeinschaftliches Lernen und Spielen mit anderen Musiker/innen anderer Vereine.

Download - 09 Ausschreibung D-3 2019.pdf

Datum von: 15.11.2019 bis 17.11.2019

1. D-Lehrgang mit Prüfung

Ort:

Vereinshaus des KJO Gleichamberg; Basaltwerkstraße 18, 98646 Römhild

Dieser Lehrgang wendet sich an alle Instrumentalisten/innen, mit dem Ziel, die D-Prüfung zu absolvieren (D1, D2 und D3).

Er ist auf 35 TN begrenzt und findet erst ab einer Anmeldezahl von 12 TN statt.
Das Ziel dieses Lehrgangs ist:
    -    Festigen der Kenntnisse für die theoretische Prüfung
    -    um die Aufregung etwas zu mindern, ist es möglich dem Instrumentalpädagogen die Stücke für die Prüfung noch einmal vorzuspielen und sich den ein oder anderen Tipp geben zu lassen
    -    gemeinschaftliches Lernen und Spielen mit anderen Musiker/innen anderer Vereine.

Download - 10 Ausschreibung D-4 2019.pdf